Bläserquintett Quintetto Classico

Dezettkonzert 27.9.20: Infos zur Anmeldung hier

Dieses Jahr gibt es etwas aussergewöhnliches: Das Bläserquintett Acquavento und das Quintetto Classico haben sich zusammengetan und führen am Sonntag, 27. September 2020 um 17.00 Uhr in der Aula des Seefeldschulhauses Lachen zwei Harmoniemusiken für zehn Bläser von Raff und Rosetti auf. Das ganze Konzertprogramm gibt es hier: Programm Dezette 2020

Wir führen dieses Konzert gemäss den Abstands- und Hygieneregeln des BAG durch

  • Wer Krankheitssymptome hat darf das Konzert nicht besuchen und soll sich testen lassen.
  • Um die Kontaktnachverfolgung gewährleisten zu können brauchen wir von allen Besucherinnen und Besuchern Name, Adresse und Telefonnummer. Wir bitten unser geschätztes Publikum deshalb ab sofort um Voranmeldung per Mail an info@quintettoclassico.ch unter Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und Anzahl zusammenhängender Plätze. Die Stühle werden dann im Saal entsprechend aufgestellt und beschriftet. So kann die Einweisung am Empfang, wo sich auch alle die Hände desinfizieren sollen, sehr rasch und unkompliziert verlaufen. Die Aula ist zwar auf 300 Personen zugelassen, wegen der Abstände werden aber maximal gut 80 Personen (inkl. Aufführende) Platz haben.
  • Alle sind aufgerufen den Abstand stets einzuhalten. Zwischen den Stühlen/Haushaltsgruppen im Saal wird der Abstand von 1,5 Metern gewährleistet sein. Deshalb besteht dort keine Pflicht eine Maske zu tragen. Wo immer aber der Abstand nicht eingehalten werden kann wird eine Maske empfohlen. 

Das Doppelquintett nach einer Probe